Am 9. September besetzte Stalin Bulgarien
Donnerstag, den 09. September 2010 um 13:36 Uhr

Pressemitteilung

Noch immer wird er in Bulgarien "Tag der Freiheit" genannt. Doch der 9. September ist der Tag, an dem die sowjetische Armee Bulgarien okupierte.

Weiterlesen...
 
Wie man sich in Europa totalitärer Verbrechen erinnert

Untersuchung, wie man sich in den Mitgliedsstaaten der EU der Verbrechen während der totalitären Herrschaft erinnert.

Weiterlesen...
 
Verbrechen des kommunistischen Regimes in Bulgarien

Eine Kurzdarstellung (Report), verfasst vom Hannah Arendt Center in Sofia in Zusammenarbeit mit Professor Dinju Sharlanov, Historiker, und Professor Venelin I. Ganev, Politologe. In englischer Sprache.

Weiterlesen...
 
Die Verdienste des Georgi Tanev

Das Europäische Parlament hat empfohlen, den 23. August  zum "Europäischen Tag des Gedenkens an die Opfer des Totalitarismus" zu erklären. In Bulgarien jedoch werden weniger die Opfer des Totalitarismus geehrt als die Täter. Ein Beispiel dafür ist Georgi Tanev, ein ehemaliger hochrangiger Mitarbeiter des Innenministeriums.

(Pressemitteilung des Hannah-Arendt-Centrums, 24. August 2010)

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2